Livia Jesacher-Rößler

Livia Jesacher-Rößler ist wissenschaftliche Mitarbeiterin (Post-Doktorandin) am Lehrstuhl für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Educational Governance und Educational Change an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg in Deutschland. Ihr Forschungsinteresse liegt im Bereich der (regionalen) Schulentwicklung mit besonderem Blick auf Leadership-Forschung und Steuerungsfragen (Educational Governance). Sie beforscht in den vergangenen Jahren zudem Professionelle Lernnetzwerke u.a. im Zusammenhang mit Reseach-Practice-Partnerships und Schulentwicklungsberatung. Als operative Leiterin des europäischen Netzwerks für innovative Lernumgebungen engagiert sie sich für eine engere Zusammenarbeit an der Nahtstelle Wissenschaft, Praxis und Bildungsverwaltung.